Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands - Jetzt -10% Rabatt sichern mit dem Code: HIMMEL10 ×

Lexikon

Spinndüsengefärbt und nachträglich eingefärbt - Unterschied

Was ist Spinndüsengefärbt?


Beim Spinndüsenfärben sind die Farbpigmente bereits in die Fasern selbst eingebettet, so dass nach dem Zusammenspinnen ein Garn entsteht, das voller leuchtender und dauerhafter Farben ist. Gewebe aus eben solchen Garnen sind über Jahre hinweg lichtecht und behalten ihre leuchtenden Farben. Wenn spinndüsengefärbtes Acryl nun der Sonne ausgesetzt wird, bleibt die Farbe dauerhaft erhalten.

Was bedeutet nachträgliche Einfärbung?


Bei nachträglicher Einfärbung wird der Stoff zunächst weiß gewebt und dann mit der Stückfärbetechnik gefärbt, um ihm eine Reihe von Farben zu verleihen. Dieses Verfahren verleiht dem Endprodukt zwar eine unglaubliche Lebendigkeit, hat aber auch seine Schattenseiten - diese Stoffe verlieren nach einiger Zeit ihre leuchtende Farbe. Schon nach 1 oder 2 Jahren können die Farben verblassen, weil sie nicht mehr richtig auf dem Stoff haften. Des Weiteren ist garngefärbtes Gewebe äußerst empfindlich gegen Knicken und Falten. Wird dieses Material geknickt bricht die äußere Farbschicht und das innere weiße Gewebe wird etwas sichtbar.

Hier ein kleines Beispiel:

Stell dir mal vor, das Radieschen ist ein Garn, welches mit weißen Fasern gewebt wurde. Nachdem die Fasern zusammengefasst worden sind, wurde das Garn in einem schönen kräftigen Rot eingefärbt. D.h., wenn die obere gefärbte Schicht des Garns mit der Zeit abgenutz bzw. beschädigt wird (z.B. durch UV-Strahlung oder durch Reibung), verliert der Stoff seine Farbe und wird zunehmend blasser, bis die Farbe irdendwann komplett ausgeblichen ist:

Die Rote Beete hingegen steht für ein Garn, welches mit spinndüsengefärbtem Acryl-Garn hergestellt wurde. Hier kannst man deutlich erkennen, dass das Acryl-Garn durchgefärbt und nicht innerlich weiß ist. D.h., die Farbe behält seine Intensität viel länger bei gleichen Bedingungen als bei gefärbten Stoffen. Daher werden diese Stoffe oft in professionellen Bereichen eingesetzt (Gastronomie, Hotels, Boote etc.). Die bekanntesten Stoffe dieser Art sind Sunbrella oder unsere Kollektionen-Stoffe, auf die wir 5 Jahre Garantie geben:

Loading ...