Lexikon

Dralon - Der Alleskönner unter den Stoffen

Was für ein Material ist Dralon?

Dralon ist eine hochwertige Chemiefaser, die aus Polyacryl besteht und mit einer wasser- und schmutzabweisenden Ausrüstung versehen ist. Dralon besteht zu 100 % aus Acryl und wird trocken gesponnen und die Fasern werden gefärbt. Was der Unterschied zwischen spinndüsengefärbt und nachträglich eingefärbt ist, können Sie in dem folgenden Artikel nachlesen: "Spinndüsengefärbt und nachträglich eingefärbt - Unterschied"

Was ist Polyacryl und wie wird es hergestellt?

Polyacryl ist wie auch Polyester eine Kunstfaser. Diese Fasern können im Nass- als auch im Trockenspinnverfahren hergestellt werden. Polyacrylfasern sind bauschig, voluminös und haben einen wollähnlichen Charakter. Das Produktionsverfahren der Acrylfasern steht mit der weltweit besten CO2-Bilanz für einen verantwortlichen Umgang mit der Umwelt.

Ist Dralon wasserdicht?

Nein, Dralon ist nicht komplett wasserdicht, jedoch aufgrund seiner Ausrüstung wetterfest, d.h. wasserabweisend. In diesem Artikel können Sie die Unterschiede nachlesen: Was ist der Unterschied zwischen wasserfest, wasserabweisend oder wasserdicht?

Wasserabweisend bedeutet, dass der Stoff bei Nässe einen schon stärkeren Schutz bietet, denn neben der Eigenschaft, dass der Stoff dicht gewebt ist, wird er zusätzlich mit Schutz-schicht imprägniert. Dieser zusätzliche Schutz erzielt, dass es noch längere Zeit dauert, bis Flüssigkeiten durch den Stoff sickern können.

Ist Dralon atmungsaktiv?

Durch den schnellen Feuchtigkeitsaustritt sind Dralon-Gewebe atmungsaktiv und wirken Schweißbildung entgegen. Außerdem ist der Stoff resistent gegen Motten und andere Textil-schädlinge. Da die Kunstfaser keine Irritationen auslöst, sind daraus gefertigte Textilien op-timal hautverträglich und auch für empfindliche Menschen geeignet, deren Haut zu allergi-schen Reaktionen neigt.

Eigenschaften von Dralon

Dralon bietet einen hervorragenden UV-Schutz (UPF 50+) und ist nach dem Öko-Tex Stan-dard 100 zertifiziert. Der Stoff ist wasserabweisend, schimmel- und bakterienresistent, lichtecht und resistent gegen Chlor- und Salzwasser. Dralonstoffe sind außerdem besonders unempfindlich, formbeständig und pflegeleicht. Außerdem ist Dralon sehr gut für den Outdoor-, als auch für den Indoor-Bereich geeignet. Die technischen Daten können hier nachgelesen werden: Technische Daten Dralon

Antihaftausrüstung

Durch diese Antihaftausrüstung hat unser Stoff einen Fleckenschutz und ist zudem wasser-abweisend. Die chemische Trägheit sorgt dafür, dass Teflon kaum mit anderen Substanzen reagiert und deshalb einen guten Ummantelungsschutz bietet. Für den Menschen stellt die-se Teflonbeschichtung keiner Gesundheitsgefahr dar.

Diese Ausrüstung hält 3-5 Wäschen aus, bevor dieser die Beschichtung verliert.

Lichtechtheit

Die Dralon-Stoffe weisen einen hohen Lichtechtheitswert auf. Dieser liegt hier bei einem Wert von 5-8 wobei 8 der Höchstwert ist. Der Wert unterscheidet sich je nach Farbe und kann deshalb nicht genau auf einen Wert bestimmt werden. Mehr zum Thema Lichtechtheit kannst du in unserem folgenden Artikel nachlesen: Was ist Lichtechtheit?

Pflege

Um eine lange Lebensdauer des Stoffes bzw. der Auflage zu erhalten, ist die richtige Pflege enorm wichtig. Alles, was du darüber wissen musst, haben wir in dem folgenden Artikel für dich zusammengefasst: Pflegehinweis Dralon

Chlortest

Um unseren Kunden mit gutem Gewissen eine gute Antwort geben zu können, haben wir eine hausinterne Chlortestung durchgeführt.

Die Stoffproben, die wir mit einer Chlormischung (Wasser und Chlor) eingerieben und über Nacht einwirken lassen haben, weisen keine Flecken auf. Wir empfehlen zwar nicht, die Stoffe mit Chlor zu reinigen – sollte aber aus dem Pool auf deine Liegenauflagen etwas Was-ser tropfen, wird dies kein Problem darstellen.

Vorteile von Dralon

Zu den Produkten: Polsterauflagen

Loading ...